Firmendetails

  • Suzhou Nanomicro Technology Co., Ltd.

  •  [Jiangsu,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller
  • Main Mark: Amerikas , Asien , Europa , Weltweit , Afrika , Karibik , Osteuropa , Mittlerer Osten , Nordeuropa , Ozeanien , Andere Märkte , Westeuropa
  • Exporteur:31% - 40%
  • Zert:ISO9001, MSDS
  • Beschreibung:Deionisierer mit Ionenaustauscherharzen,Wasserenthärter Harz Perlen,Ionenaustauschfilter
Anfrage-Korb (0)

Suzhou Nanomicro Technology Co., Ltd.

Deionisierer mit Ionenaustauscherharzen

,Wasserenthärter Harz Perlen,Ionenaustauschfilter

Ionenaustausch-Chromatographie-Medien UniGel 80CM

Aufteilen:  
    Zahlungsart: L/C,T/T
    Incoterm: FOB,CFR,CIF

Basisinformation

Modell: UniGel 80CM

Functional Group: -CH2COO

Additional Info

Transport: Ocean,Air

Produktbeschreibung

UniGel Ionenaustauschmedien bestehen aus hydrophilen Acrylmikrosphären mit spezieller Funktionalisierung auf der Oberfläche. Sie bieten eine doppelt so hohe Ladekapazität wie herkömmliche Ionenaustauschmedien und sind gleichzeitig resistent gegen hohe Ionenstärken. UniGel-Serien haben eine einheitliche Partikelgröße mit optimaler Hydrophilie, guter mechanischer Festigkeit und ausgezeichneter chemischer Stabilität; Diese Merkmale machen sie besonders geeignet für den Einfangschritt (anfängliche Trennung) in der nachgeschalteten Verarbeitung.

Nanomicrotech bietet die monodispersen Ionenaustausch-Chromatographie-Medien UniGel , Uni , Uni MSP und Nano mit einer einzigartigen De-novo- Synthesetechnologie an, die im eigenen Haus entwickelt wird. Diese Ionenaustauschmedien erfüllen die Anforderungen der nachgeschalteten Verarbeitung, von der Abscheidung, Zwischenreinigung, Politur und Analyse. UniGel- Serien besitzen eine starke Absorptionsfähigkeit gegenüber Biomolekülen, sogar bei einer beträchtlich hohen Ionenstärke; daher eignen sie sich gut zum Einfangen und zur anfänglichen Reinigung von Proteinen. Die Uni- Serie zeichnet sich durch eine hervorragende Auflösung, hohe Ladekapazität und geringe unspezifische Adsorption aus und ist daher ideal für die Zwischenreinigung von Proteinen geeignet. Nano- Serien haben eine kleinere Partikelgröße, die speziell für die Feintrennung und Analyse von Proteinen entwickelt wurde. Alle diese Arten von Medien (Harzen) haben die Eigenschaften hoher Steifigkeit, guter chemischer Stabilität, hoher Auflösung, niedrigem Gegendruck und langer Lebensdauer und erfüllen die Anforderungen von Bioanalyse, Trennung und Herstellung.

Ionenaustauscher-Medien für Unigläser werden aus hochvernetzten Acryl-Mikrokügelchen mit einer hydrophilen Beschichtung hergestellt; anschließend werden die gewünschten Ionenaustausch-Funktionsgruppen später auf die Oberfläche aufgebracht. Durch die vollständige hydrophile Beschichtung wird die unspezifische Adsorption zwischen der stationären Phase und den Biomolekülen stark reduziert, wodurch eine bessere Ausbeute gewährleistet wird. Die einzigartige Beschichtungs- und Derivatisierungstechnologie ermöglicht Uni Serienmedien haben eine hohe dynamische Ladekapazität von Proteinen. Medien der Uni-Serie sind ideal für die effiziente Trennung von Biomolekülen wie Proteinen, Nukleinsäuren, Polypeptiden usw.

UniMSP-Serie sind multimodale Ionenaustauschmedien, mit dem gleichen Basisharz und hydrophiler Beschichtung wie die Uni-Serie. Die Koexistenz von gebundenen funktionellen Ionenaustauschgruppen und hydrophoben Oberflächengruppen führt zu einer gemischten Wechselwirkung von sowohl Ionenaustausch als auch Hydrophilie. In einigen Fällen der Aufreinigung konnten die UniMSP-Serien eine verbesserte Selektivität und Auflösung zeigen, sie konnten auch eine Probenbeladung bei hoher Leitfähigkeit tolerieren.

Eigenschaften von Nano-Micro Tech Ionenaustauschmedien

Hohe Gleichmäßigkeit der Partikelgröße

Nanomicrotech stellt Ionenaustauschmedien mit sehr gleichmäßigen Partikelgrößen (Abb. 1) mit präzisen Porenstrukturen her. Die Produktlinie umfasst UniGel, Uni und Uni Medien der Serie MSP auf der Basis von Polyacryl-Matrix und Medien der Nano-Serie auf der Basis von Poly (Styrol-Co-Divinylbenzol, PS / DVB). Alle Ionenaustauschmedien von Nanomicrotech bieten deutliche Vorteile bei der Reproduzierbarkeit von Charge zu Charge, einfache Säulenverpackung usw.

Deionizers With Ion Exchange Resins

Abbildung 1.SEM-Aufnahmen von IEX-Medien von Nanomicro Tech (links) und internationaler Marktführer (rechts)

Hervorragende mechanische Festigkeit

Nanomicrotech IEX-Medien werden aus hochvernetztem Polyacryl oder Poly (styrol-co-divinylbenzol, PS / DVB) hergestellt. Sie haben den bemerkenswerten Vorteil einer hervorragenden mechanischen Festigkeit im Vergleich zu solchen Ionenaustauschharzen auf der Basis von Dextran oder Agarose. Nanomicrotech IEX-Medien zeigten mit steigender Flussrate oder erhöhtem Druck nur eine geringe Veränderung des Bettvolumens (Abb. 2). Diese Funktion verbessert die Effizienz der nachgeschalteten Verarbeitung erheblich und berücksichtigt auch die Notwendigkeit einer linearen Skalierung vom Labor bis zur Fertigung.

Water Softener Resin Beads

Abbildung 2. Vergleich eines Polyacryl IEX Medien von Nanomicrotech und einem Agarose - IEX Medien von einem kommerziellen Anbieter (Druck vs. Flußratenkurve)

Gute chemische Stabilität

Nanomicrotech IEX-Medien werden aus hochvernetztem Polyacryl oder Poly (styrol-co-divinylbenzol) hergestellt. Sie behalten eine gute Stabilität über einen weiten pH-Bereich bei, was den Kunden mehr Betriebsräume (Parameter / Bedingungen) gibt, um eine Prozessentwicklung und -optimierung zu erreichen.

Ion Exchange Filter

Abbildung 3. Alkalibeständigkeitstest der UniÒ- Ionenaustauschmedien

Hohe Auflösung

Nanomicrotech IEX-Medien haben bei der Trennung von Biomolekülen, wie Proteinen, Nukleinsäuren, Polypeptiden und Polysacchariden, eine höhere Auflösung und bessere Ausbeute als die IEX-Medien eines Wettbewerbers gezeigt (Abb. 4 und 5).

Ion Exchange Water

Abbildung 4. Uni Ò CM-50XS gegen das IEX-Medium eines Wettbewerbers bei der Proteintrennung

Ion Exchange Resin Mechanism

Abbildung 5. NanoSP-10L in der Trennung von Proteinen

Hohe Ladekapazität

Mit einheitlichen Partikelgrößen, optimierter Porenstruktur und einzigartiger Oberflächenbeschichtung / -derivatisierung haben Nanomicrotech IEX-Medien eine höhere Beladungskapazität als IEEX-Medien internationaler Wettbewerber (Abb. 6).

Resin Ion Exchange

Abbildung 6. Vergleich der dynamischen Ladekapazität von Lysozym, Unigel-80DEAE gegen ein internationales competitor`s IEX Medium

Dowex Ion Exchange Resin

Abbildung 7. Dynamische Belastbarkeit von UniGel-80DEAE unter verschiedenen linearen Flussraten

Produktliste

Series

Products

Particle Size

Pore Size

Functional Groups

Features

Applications

μm

Å

UniGelÒ

UniGel®-30/80CM/

SP/DEAE/Q

30,80

XS:300

S:500

L:1000

CM: -CH2COO-

SP: -(CH2)3SO3-

DEAE:

-(CH2)2N(C2H5)2

Q: -CH2N+(CH3)3

High loading capacity/salt resistance

Capture/intermediate purification

UniÒ

UniÒCM/SP/

DEAE/Q-30S/

50XS

30,55

Low non-specific adsorption

Intermediate purification/polishing

UniÒMSP

UniÒMSP -30/50XS

30,55

Mixed mode/good selectivity/salt resistance

Intermediate purification/polishing

Nano

NanoSP/Q-5/

10/15/30L

5,10,15,30

High resolution/

mechanical strength

Polishing/analytical detection

Produktgruppe : Chromatographie Medien - Monodisperse > Ionenaustausch-Chromatographie-Medien

Produkt-Bild
  • Ionenaustausch-Chromatographie-Medien UniGel 80CM
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Yuhua Fu Ms. Yuhua Fu
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant